,

Neue Audio-Optimierungsfunktion in Canva: So funktioniert’s!

Neue Audio-Optimierungsfunktion in Canva: So funktioniert's!

Hey, Canva-Fans! In diesem Blogartikel zeige ich dir eine brandneue Funktion, die viele von euch schon lange erwartet haben. Oft kam die Frage auf: “Kann ich meinen Ton in Canva für mein Video optimieren?” Und die Antwort lautet jetzt: Ja, das kannst du!

Warum ist Audio-Qualität wichtig?

Klar, je besser der Ton reingeht, umso besser ist er natürlich hinterher im Output. Doch manchmal, besonders wenn man draußen aufnimmt, schleicht sich schon mal störendes Geräusch ein. Bislang war es für Canva-User nicht möglich, den Ton direkt in der App zu optimieren. Man musste auf andere Anwendungen zurückgreifen. Doch das ändert sich jetzt mit dem neuen Update!

So nutzt du die neue Audio-Optimierungsfunktion in Canva

Schauen wir uns an, wie du diese coole neue Funktion verwenden kannst. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Video hochladen: Lade dein Video in Canva hoch. Du erkennst es daran, dass oben der Play Button mit der Zeitangabe (z.B. 9,3 Sekunden) angezeigt wird.
  2. Audio-Optionen finden: Klicke auf dein Video. Oben erscheint eine Leiste, und du siehst den Reiter “Audio”.
  3. Audio extrahieren oder optimieren: Hier hast du zwei Optionen:
    • Audio extrahieren: Wenn du den Ton komplett rausnehmen oder einzelne Elemente bearbeiten möchtest.
    • Stimme verbessern: Diese Option findest du mit einem kleinen Krönchen-Symbol daneben.

Vorher-Nachher-Vergleich

Bevor du die Stimme verbesserst, hör dir zunächst das Original an. So kannst du den Unterschied besser wahrnehmen. In meinem Video findest du dazu ein Beispiel. Im Hintergrund hörst du Vögel und andere Geräusche. Jetzt aktivieren wir die Funktion “Stimme verbessern” und lassen Canva seine Magie wirken. In nur wenigen Sekunden ist das Audio optimiert. Der Ton ist klarer, störende Nebengeräusche sind reduziert.

Perfekt für schnelle Social Media Videos

Natürlich, es klingt vielleicht immer noch ein wenig “blechern”, aber vergiss nicht: Canva ist primär ein Grafiktool mit Video-Funktionen. Für schnelle Social Media Videos, bei denen du vielleicht mal ein störendes Geräusch reduzieren möchtest, ist diese Funktion einfach genial. Probier es selbst aus und sieh, wie schnell und einfach du den Ton deiner Videos verbessern kannst!

Fazit

Die neue Audio-Optimierungsfunktion in Canva ist ein Game-Changer für alle, die regelmäßig Videos erstellen. Egal, ob du Vlogs, Tutorials oder kurze Clips für Social Media machst, diese Funktion wird dir helfen, die Audioqualität deiner Videos im Handumdrehen zu verbessern.

FAQs:

Kann ich die Audio-Optimierung auch auf längere Videos anwenden?

Ja, die Funktion ist für Videos jeder Länge geeignet. Je länger das Video, desto mehr Zeit kann die Optimierung allerdings in Anspruch nehmen.

Gibt es eine Möglichkeit, den Originalton zu behalten und nur bestimmte Geräusche zu entfernen?

Ja, du kannst den Ton extrahieren und in einer anderen Anwendung weiterbearbeiten oder einzelne Elemente entfernen.

Kostet die Nutzung der Audio-Optimierung extra?

Die Funktion ist im Canva Pro-Abonnement enthalten. Nutzer der kostenlosen Version haben eventuell eingeschränkten Zugriff.

Funktioniert die Audio-Optimierung auch bei Musik?

Ja, du kannst auch Musik optimieren, allerdings liegt der Fokus auf der Verbesserung von Sprachaufnahmen.

Interessiert? Probiere die neue Funktion doch einfach selbst aus und teile uns deine Erfahrungen mit!

Facebook
LinkedIn
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert